Horst Mahler - zehn Tage bevor das BRD-Ultimatum zum Wiederantritt seiner Kriegsgefangenschaft abläuft

Horst Mahler spricht die Wahrheit aus, er hat den Mut, die Juden als das zu benennen, was sie sind: das Übel der Welt, der Weltfeind. Jetzt, zehn Tage vor Ablauf der Frist, an deren Ende er erneut zur Haft antreten muss, spricht er im Video von www.nordland.tv

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen